Personalentwicklung

Fachbezogene Fortbildungen - Schwerpunkt Binnendifferenzierung

Das Fortbildungskonzept soll einen stärkeren Fachbezug beinhalten und gezielt den Umgang mit neuen Arbeitsmaterialien (u. a. Lernsoftware, Smartboards) vertiefen sowie stärker Methoden der Binnendifferenzierung einbeziehen,  damit diese  zukünftig sinnvoll in den Unterricht  integriert werden können. Intensiv geschulte Kollegen werden als Multiplikatoren eingesetzt.

Verantwortlich Schulleitung, Fachbereichsleiter, Fachleiter
Ist-Zustand Das Fortbildungsangebot des LISUMs wird unterschiedlich intensiv genutzt, neue Arbeitsmaterialien sind nur teilweise für die jeweiligen Fachrichtungen nutzbar; die Möglichkeiten der Binnendifferenzierung werden teilweise bereits genutzt.
Ziel Fachbezogene Fortbildungen; schulinterne Fortbildungen
Maßnahmen zur Zielerreichung Beauftragung von Kollegen und ggf. externen Referenten
Zeitplanung Ende Schuljahr 2015/2016
Evaluierung Pädagogische Fachkonferenz
   
   
   

EDV-Kompetenzen (Lo-Net, Homepagegestaltung)

Der Einsatz der bereits vorhandenen und zukünftig nutzbaren Medien erfordert eine Erweiterung der IT-Kompetenzen. Durch den flexiblen Umgang mit den neuen Medien wird der Unterricht effektiver für Schüler und Lehrer. Für die Umsetzung des (zeitgemäßen) Unterrichts sind Fort- und Weiterbildungen durch externe und schulinterne Experten unerlässlich. Fachbereiche könnten mithilfe des Intranets der neuen Homepage z. B. einen Materialpool für diese Medien erstellen, der das Arbeiten der Lehrkräfte transparenter und effizienter gestaltet.

 

Dafür sind die Grundlagen für die Mitgestaltung der neuen Homepage, die effektive Nutzung der Smartboards und des Lo-Nets zu vermitteln.

Verantwortlich Herr Frank und evtl. eingewiesene Lehrkräfte aller Fachbereiche
Ist-Zustand Das Lo-Net sowie Smartboards und Notebooks werden von einzelnen Lehrkräften genutzt. Die Homepage wird nur zentral verwaltet.
Ziel Externe und fachinterne Fortbildungen zur Verbesserung der EDV-Kompetenzen sowie die Mitgestaltung der neuen Homepage durch die Fachbereiche bei dem Aufbau eines Intranets
Maßnahmen zur Zielerreichung Erstellung der neuen Homepage, fachspezifische Fortbildung
Zeitplanung ab sofort
Evaluierung Erhebung in den Fachbereichen, Vollständigkeit der Homepage
   
   
   

Ausweitung der Beteiligung von Kollegen in Steuerprozessen

Schulentwicklung kann nur gelingen, wenn möglichst viele Kollegen in Planungs- und Entscheidungsprozesse eingebunden werden. Die Transparenz und breite Beteiligung führen zu einer konsequenteren Umsetzung von Vorhaben und stärken die Verbindlichkeit von Entscheidungen.

Verantwortlich Schulleitung
Ist-Zustand Erweiterte Schulleitung ist etabliert, erfolgreiche Arbeit der Steuergruppen PSE, Studientag 2010 und Schnelllerner
Ziel Einbindung von Kollegen in Planungs- und Steuergruppen
Maßnahmen zur Zielerreichung Übertragung von Verantwortlichkeiten an Kollegen (Studientag, Schulentwicklung, etc.)
Zeitplanung ab sofort
Evaluierung Ergebnisse der Planungs- bzw. Steuergruppen